Der Plan


1. Der Flug

Mit der Edelweiss (LX 8010) und der Air Canada (AC 289) geht es am 07.08.2015 von Zürich via Vancouver nach Whitehorse, Yukon (CA).

2. Der Camper

In Whitehorse übernehmen wir den Truck Camper von Fraserway und starten unsere Rundreise durch den verlassenen Yukon bis ins wilde Alaska und zurück nach Whitehorse.


3. Die Tour

Unsere Tour führt uns von Whitehorse (H) via Skagway (B) nach Beaver Creek. Dort treffen wir am 16.08.2015 auf dem Campingplatz Conny und Richi, welche uns auf der weiteren Reise begleiten werden. Weiter geht's nach Tok und Paxson (C) in den Denali  Nationalpark (D). Dann folgen Seward (E) und Homer (F) und schliesslich fahren wir zurück über den Top of the World Highway. In Dawson City (G) ist Goldwaschen angesagt, damit wir unsere restliche Reise zurück nach Whitehorse finanzieren können. 


4. Die Lodge

Die letzten Tage geht's noch auf die Tagish Wilderness Lodge. Da ist Wandern, Fischen, Canoeing und Erholung angesagt. Rückflug schliesslich wieder nach Vancouver und von da zurück in die Schweiz mit Ankunft am 11.09.2015.